Johann Bachler

Automechaniker. Widerstandskämpfer. Hingerichtet.

* 1913    † 1945

 

Lebenslauf

Johann Bachler wurde am 6.9.1913 in Eisenerz geboren. Er arbeitete als Automechaniker.

Soldat, Mitglied einer Partisanengruppe

Johann Bachler war Soldat und Mitglied der Partisanengruppe Leoben-Donawitz (ÖFF).

Todesurteil wegen "Kriegsverrat und Fahnenflucht", Hinrichtung

Johann Bachler wurde wegen ’Kriegsverrat und Fahnenflucht‘ zum Tode verurteilt. Seine Hinrichtung erfolgte am 23.2.1945 im Landesgericht I in Wien.

Quelle

Willi Weinert,"Mich könnt ihr löschen, aber nicht das Feuer", Sternverlag, 4. Auflage, Wien 2017 - Biografien der im Wiener Landesgericht hingerichteten WiderstandskämpferInnen


Porträt teilen